15.11.2020 / Artikel / /

CVP Ortspartei Untervaz gratuliert den gewählten Behördenmitgliedern

CVP Ortspartei Untervaz gratuliert den gewählten Behördenmitgliedern

Bereits in einer sehr frühen Phase (Winter 2019) konnte durch ein überparteiliches Komitee die Vakanz des Gemeindepräsidenten von Untervaz andiskutiert und die Suche einer Nachfolge in Angriff genommen werden, da der amtierende CVP-Gemeindepräsident Hans Krättli infolge Amtszeitbeschränkung per Ende 2020 zurücktreten muss. Das überparteiliche Komitee wurde fündig und so konnte im Dezember 2019 die Kandidatur von CVP-Kandidat René Vogel erstmals offiziell bekanntgegeben werden.

Am 1. Oktober 2020 fand dann die Nominationsversammlung der CVP Ortspartei Untervaz statt – inkl. Begrüssungswort durch den CVP-Regierungsrat Mario Cavigelli. Erfreulicherweise konnten für sämtliche CVP-Vakanzen sehr geeignete Kandidatinnen und Kandidaten gefunden werden.

An der Wahlversammlung vom 06.11.2020 wurde dann René Vogel mit einem hervorragenden Resultat zum neuen Gemeindepräsidenten von Untervaz gewählt. Der wiederangetretene Loris Zanolari wurde mit Bravour (2. bestes Resultat) in den Gemeindevorstand gewählt. Bei den Wahlen in den Schulrat konnte der CVP-Kandidat, Daniel Grünenfelder ebenso reüssieren. Er musste sich einer Kampfwahl stellen, da überzählige Kandidierende zur Wahl gestanden hatten. Problemlos hat er diese Hürde als einziger im 1. Wahlgang geschafft. Sarah Streiff-Simmen stellte sich für die GPK zur Verfügung. Auch sie konnte sich, bei ebenso einer Überzahl an Kandidierenden, erfolgreich im 1. Wahlgang durchsetzen.

Zusammenfassend darf festgestellt werden, dass für die CVP Ortspartei Untervaz somit eine erfolgreiche Behördenwahl stattgefunden hat. Nun wünschen wir allen Gewählten viel Genugtuung in ihren bestehenden und neuen Ämtern und vor allem viel Geduld und Ausdauer.

Der Präsident der CVP Ortspartei Untervaz
Peter Schmid

 

v.l.n.r.: Peter Schmid, Peter Grünenfelder, René Vogel, Loris Zanolari, Sarah Streiff-Simmen,